Gedankensplitter

In meinen Gedankensplittern stelle ich Ihnen Themen vor, die sich aus meiner Arbeit ergeben, die ich besonders interessant finde, Anstöße, über die sich das Nachdenken lohnt.

Wenn Sie mit mir darüber diskutieren wollen... Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


In der Samstagsausgabe der Stuttgarter Zeitung habe ich einen Artikel gelesen über ein Hochdeutsch-Wörterbuch für Gebärden. Anscheinend gibt es auch unter Gehörlosen Dialekte, die für den Austausch ein Hemmnis sind. Deshalb erscheint Ende März im Verlag Karin Kestner „Das große Wörterbuch der Gebärdensprache“. Für jedes Wort haben die Autoren eine Gebärde festgelegt, heißt es. Wie viele Wörter es wohl sein mögen?